...stark für Ausbildung und Beruf

Hier informieren: Digitale Medien in der Berufsbildung

Foto: BIBB/Gerald Schilling

Die Roadshow „Digitale Medien in der Berufsbildung“ macht am Mittwoch, 29. Juni, im Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg Station. Veranstalter ist das Bundesinstitut für Berufliche Bildung (BIBB). Bei der Veranstaltung geht es um Möglichkeiten und Chancen von Digitalisierung im Kontext von Berufsweg und Ausbildung. In interaktiven Workshops können sich Teilnehmende über innovative Tools und Anwendungen informieren und diese selbst ausprobieren. Die Roadshow beginnt um 12 Uhr in der BBW-Aula im BBW-Hauptgebäude (Standort Mosbach) mit der Registrierung. Teilnehmende lernen die Konzepte Blok - Das Online-Berichtsheft, SmarteInklusion - Die RehaGoal App und InProD² - Inklusion in der Produktion kennen. Die Veranstaltung endet gegen 17:30 Uhr.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.qualifizierungdigital.de.

Zurück