...stark für Ausbildung und Beruf

Coronavirus: Schrittweise Öffnung

Deutschlandweit werden Schulen seit dem 4. Mai schrittweise wieder geöffnet. Für das BBW Mosbach-Heidelberg bedeutet dies, dass die dritten Ausbildungsjahre und die VAB-Schülerinnen und -Schüler zur Prüfungsvorbereitung ihre Präsenzausbildung und Beschulung im BBW wieder aufnehmen.

Der Wiedereinstieg der ersten und zweiten Ausbildungsjahre ist noch offen. Ebenso ist noch offen, wann die Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen wieder vor Ort beginnen. Über die weiteren Schritte wird so bald wie möglich informiert.

Das BBW hatte im März an beiden Standorten auf behördliche Anweisung aufgrund der Corona-Epidemie schließen müssen. Die Teilnehmenden/Auszubildenden erhalten seither Aufgaben für Home-Learning und stehen mit Lehrkräften und Ausbilder*innen über digitale Medien in Kontakt. Die Internate an den Standorten Mosbach und Heidelberg-Leimen sind aktuell geschlossen. Für besondere Fälle wurde am Internatsstandort Mosbach eine Notgruppe eingerichtet. Internatsnutzer aus Heidelberg-Leimen wurden und werden nach Absprache in Mosbach betreut. In Notfällen, die eine Internatsunterbringung erforderlich machen, wenden Sie sich bitte an folgende Rufnummer: 06261 88-474.

Die begleitenden Dienste und das Kunden- und Beratungszentrum sind nach wie vor erreichbar und stehen mit den Teilnehmenden / Auszubildenden in Kontakt.