... für junge Menschen mit Unterstützungsbedarf

Integrationsberatung

Wir unterstützen und begleiten unsere Absolventen und Absolventinnen auf ihrem Weg in das Berufsleben, zum Beispiel mit unserer Integrationsberatung. Auch für Arbeitgeber gibt es Beratungsangebote.

Mitarbeitende des Sozialpädagogischen Dienstes unterstützen den oft schwierigen Übergang von der Ausbildung ins Berufsleben. Sie beraten und fördern Auszubildende bei der Arbeitsplatzsuche individuell.

Dazu gehören unter anderem:

  • iIntensive Sozialpädagogische Einzelbegleitung
  • betriebliche Heimatpraktika
  • Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • Vorbereitung und Begleitung von Vorstellungsgesprächen
  • Förderung der Motivation
  • Reflexion und Entwicklung von Perspektiven

Ebenso stehen die Mitarbeitenden für einen erfolgreichen Berufseinstieg in Kontakt mit den Arbeitgebern. Für diese hält das BBW Beratungsangebote bereit.

Die Integrationsberatung ist Kontakt- und Anlaufstelle für:

  • die zuständigen Vermittler der Agenturen für Arbeit
  • Firmen, die Fragen bezüglich der Einstellung eines Absolventen haben oder die auf der Suche nach jungen, qualifizierten Mitarbeitenden sind

Nachbetreuung

Ehemalige Teilnehmende nutzen die Nachbetreuung in ihrer ersten Zeit nach Ausbildungsende und erhalten Unterstützung in Lebenssituationen, die das Privat- oder Berufsleben, den Umgang mit Behörden, Arbeitgebern oder Vermietern betreffen.